logo
Kontakt:
Post: Durlaßstraße 14, 3163 Rohrbach
Mail: karl.bader@kabelweb.at
Tel.: 0043 650 363140

Made with love by

www.werbedesignerei.at
VP Rohrbach | News
6
page-template,page-template-blog-pinterest-full-width,page-template-blog-pinterest-full-width-php,page,page-id-6,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.4,menu-animation-underline,side_area_slide_with_content,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Ferienspielaktivitäten erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit

Halbzeitbilanz der Rohrbacher Ferienspiele: Vier Wochen nach Beginn der Sommerferien kann Ferienspielorganisatorin Maria Vonwald auf eine äußerst positive Bilanz zurückblicken. „Die Aktivitäten unserer Vereine sind nach wie vor ein Garant für abwechslungsreiche Ferien“ freut sich die geschäftsführende Gemeinderätin. Fünf abwechslungsreiche Ferientage werden den Rohrbacher Kindern noch...

Feierliche Hauptplatzeröffnung

Großer Tag für Rohrbach im zweifachen Sinn: Der neue Hauptplatz wurde am Sonntag feierlich eröffnet und zudem der Abschluss der Kirchenrenovierung gefeiert. „Für mich ist Rohrbach in den letzten fünf Jahren sicherer geworden, moderner, gesünder, kinderfreundlicher, umweltbewusster und kommunikativer“ dankte Bundesratsvorsitzender Bürgermeister Karl Bader all...

Drillinge am Bauernhof „Wieser“

Drillingsgeburten bei Rindern sind äußerst selten. Umso mehr freuen sich VP Gemeinderat Franz Panzenböck und Gattin Elfriede über die Geburt der Drillinge Bernhard, Bruno und Britta, die am 13. Juli am „Wieser-Hof“ in Bernreit geboren sind. Die Drilling-Kälber gedeihen prächtig und auch die Mutterkuh Beate,...

Bauernbundausflug und Festakt im Palais NÖ

,,Es sollen möglichst viele Lilienfelder die Gelegenheit haben, meine Arbeit so nah wie möglich mitzuverfolgen“, hatte der Rohrbacher Bürgermeister Karl Bader im großen NÖN-Interview im Vorfeld seiner Bundesratspräsidentschaft angekündigt. Der örtliche Bauernbund nutzte nun als erstes die Möglichkeit, live dabei zu sein und reiste letzten Donnerstag...

Flotte Turnerinnen machen Sommerpause

Zur Abschlussrunde vor den Sommermonaten lud die Walking-Runde der Turnerinnen am Donnerstag ein. Acht sportliche Damen trafen sich nach einem flotten Marsch über den Pfenningbach und den Wobach zum Abschlussessen beim Bierfisch in St. Veit. Gerne werden auch in die Runde neue „Walkterinnen“ aufgenommen. Informationen...

Sommerferienbetreuung

Mit Ferienbeginn startete in der Gemeinde wieder die sechswöchige Ferienbetreuung. 10 bis 12 Kinder genießen die Freizeit in Begleitung kompetenter Freizeitpädagoginnen auf Spiel- und Sportplätzen im Dorf, in der Schule sowie am LebensGutMiteinander. „Mit finanzieller Unterstützung des Landes NÖ läuft diese Aktion nunmehr das siebente...

Tolles Ergebnis bei der Pfingstsammlung

Über Initiative des Landes Niederösterreich wird alljährlich die Pfingstsammlung durchgeführt um sozial benachteiligten Kindern einen Erholungsaufenthalt zu bieten. Kinder der beiden vierten Klassen gingen von Haus zu Haus und sammelten gemeinsam rund  € 1700,00 Euro. „Der Erlös der Pfingstsammlung wird an die Kinder- und Jugendhilfe der Bezirkshauptmannschaft...

Buchstabenfest in der Volksschule

Geschafft ! Alle Buchstaben sind gelernt und zum erfolgreichen Abschluss ihres ersten Schuljahres feierten die Kinder der zwei ersten Klassen gemeinsam mit den Schulpädagoginnen Roswitha Gramm und Silvia Moser ein buntes Buchstabenfest. Auf spielerische Weise konnten sie den Eltern und Großeltern ihr erworbenes Wissen präsentieren....

„Brand in der Volksschule“

  Am 21. Juni fand eine Evakuierung in der Volksschule statt. Das Einsatzstichwort „Brand in der Volksschule“ war Gott sei Dank nur eine Übungsannahme. Dennoch wurde sehr realitätsnah mit rund 20 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach vor Ort der Ernstfall geprobt. 8 Schulpädagoginnen und knapp 100 Schüler...

Kindergarten-Abschlussfest mit Trommelworkshop

Zum traditionellen Sommerfest lud Kindergartenleiterin Renate Kühberger mit ihrem Team. Trommler Goran Baric bot einen Trommelworkshop an, welcher von der Firma Huber, der Firma Neuhauser, Eveline Pichler und Eveline Zöchner gesponsert wurde. Eine "Trommelreise durch alle Kontinente" wurde aufgeführt und die Schulanfänger begeisterten mit Lied "Bruder Jakob"...