logo
Kontakt:
Post: Durlaßstraße 14, 3163 Rohrbach
Mail: karl.bader@kabelweb.at
Tel.: 0043 650 363140

Made with love by

www.werbedesignerei.at
VP Rohrbach | „Da Jugend ihr neiches Zü – Sägemüh“
2184
post-template-default,single,single-post,postid-2184,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.4,menu-animation-underline,side_area_slide_with_content,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

„Da Jugend ihr neiches Zü – Sägemüh“

„Da Jugend ihr neiches Zü – Sägemüh“

Da Jugend ihr neiches Zü – Sägemüh“ betitelte die Landjugend Hainfeld ihren Projektmarathon in Rohrbach, der am 3. September feierlich der Bevölkerung präsentiert wurde.

16 Landjugend-Mitglieder schnappten sich innerhalb von 42 Stunden Bagger und Pinsel, das Baumaterial wartete schon in der Zimmerei Kadi auf die motivierten Handwerker und in rekordverdächtiger Zeit entstand ein neuer Outdoorplatz im Wohngebiet  „An der Sägemühle“, einem künftigen Treffpunkt für die Jugendlichen.

  

Mental und kulinarisch von Vizebürgermeisterin Anna Klinger und Gemeindebäuerin Monika Zöchling sowie dem Bauernbund unter Leopold Gramm und der Gemeinde Rohrbach mit Bauamtsleiter Christian Rotteneder unterstützt,  waren vom Projekt-Ergebnis nicht nur Bürgermeister Karl Bader begeistert sondern auch Jugendgemeinderat Clemens Dorfner und Familiengemeinderätin Renate Obermaier, die sich vorab bereits unter Einbeziehung der heimischen Jugend im Rahmen des Audit „familienfreundliche Gemeinde“  um einen Jugendtreff im Ort bemüht haben. Innerhalb der geforderten 42 Stunden haben die Landjugend- Sprengelleiter Hubert Blühberger und Marianne Reischer und ihr motiviertes Team dieses Ziel bravourös gemeistert.

42 Stunden für einen guten Zweck

So ist ein schmucker Outdoorplatz mit Sitzgelegenheit und frisch gepflanzten Sträuchern entstanden.

 

Aber nicht nur das handwerkliche Geschick der jungen Leute begeisterte, sondern auch die leckeren Mehlspeisen fanden bei der Projektpräsentation, die aufgrund des schlechten Wetters im Gemeindesaal stattfand,  großen Anklang .

 

 

…und bei der künftigen Jugend von Rohrbach wurde der neuerrichtete Outdoorplatz bereits erfolgreich getestet…

keine Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.